Investor Relations

Wandelanleihen

Convertible Bond

kontakt: Carmen Herkenrath

Carmen.Herkenrath@shop-apotheke.com

WANDELANLEIHE 2021/28

SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. hat am 14. Januar 2021 nicht nachrangige, unbesicherte Wandelanleihen am Kapitalmarkt emittiert. Dieses Instrument ermöglicht eine längerfristige Finanzierung zu attraktiven Konditionen und bietet Fremdkapitalgebern eine interessante Investitionsmöglichkeit.

Die Gesellschaft hat die Möglichkeit, die noch ausstehenden Wandelschuldverschreibungen vollständig, aber nicht teilweise, zu ihrem Nennbetrag gemäß den Anleihebedingungen (i) an oder nach dem 10. März 2025, wenn der Kurs der Aktie der Gesellschaft 130 % des dann geltenden Wandlungspreises während eines bestimmten Zeitraums übersteigt oder (ii) wenn 15 % oder weniger des gesamten Nennbetrags der Wandelschuldverschreibungen ausstehen, zurückzuzahlen. Die Inhaber der Wandelschuldverschreibung haben das Recht, am fünften Jahrestag der Ausgabe der Wandelschuldverschreibungen eine vorzeitige Rückzahlung ihrer Wandelschuldverschreibung zu ihrem Nennbetrag zu verlangen.

Sofern nicht zuvor zurückgezahlt oder gekauft und eingezogen, werden die Wandelschuldverschreibungen nach Wahl des Inhabers in Wandlungsaktien gewandelt.

Die Gesellschaft ist berechtigt, im Falle einer Wandlung eine Barzahlung vorzunehmen, statt Wandlungsaktien zu liefern, wenn und soweit sie am Liefertag nicht in der Lage ist, börsennotierte Aktien an die Anleihegläubiger zu liefern.

Download Bedingungen zur Wandelanleihe (PDF)

Stammdaten

  • Emissionsvolumen EUR 225 Mio.
  • Stückelung EUR 100.000,00
  • Ausgabekurs 100%
  • Kupon 0,0%
  • Wandelprämie 50% bzw. EUR 233,83
  • Fälligkeit 21.01.2028
Wichtiger Hinweis: Shop Apotheke Europe N.V. hat sein Recht zur vorzeitigen Rückzahlung ausgeübt. Zur Bekanntmachung

WANDELANLEIHE 2018/23

SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. hat am 12. April 2018 sowie am 10. April 2019 nicht nachrangige, unbesicherte Wandelanleihen am Kapitalmarkt emittiert. Dieses Instrument ermöglicht eine längerfristige Finanzierung zu attraktiven Konditionen und bietet Fremdkapitalgebern eine interessante Investitionsmöglichkeit.

Die Gesellschaft hat gemäß den Anleihebedingungen die Möglichkeit, die Wandelanleihen zu ihrem Nennbetrag (zuzüglich aufgelaufener, noch nicht gezahlter Zinsen) jederzeit (i) am oder nach dem 30. Mai 2021, sofern der Kurs der Aktie der Gesellschaft 130% des dann geltenden Wandlungspreises während eines bestimmten Zeitraums übersteigt oder (ii) wenn 15 % oder weniger des gesamten Nennbetrags der Wandelanleihen ausstehen, zurückzuzahlen.

Sofern nicht zuvor zurückgezahlt oder gekauft und annulliert, werden die Wandelanleihen nach Wahl des Inhabers in Aktien umgewandelt. Anstelle der Lieferung von Aktien kann unter bestimmten Bedingungen auch eine (teilweise) Barzahlung erfolgen.

Stammdaten

  • WKN A19Y07
  • ISIN DE000A19Y072
  • Emittent SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.
  • Börsensegment Freiverkehr
  • Börsenplätze Frankfurt, Berlin und Stuttgart
  • Notierung fortlaufende Auktion
  • Emissionsvolumen EUR 75 Mio. (2018) + EUR 60 Mio. (2019)
  • Stückelung EUR 100.000,00
  • Ausgabekurs 100%
  • Kupon 4,5%
  • Zinszahlungen halbjährlich, nachschüssig
  • Wandelprämie 25% bzw. EUR 46,6864
  • Fälligkeit 19.04.2023

Die nächsten Termine

06. Mai 2021

Q1/2021 Earnings Release

06 May 2021

Q1/2021 Earnings Release

05. August 2021

Q2/2021 Earnings Release

05 August 2021

Q2/2021 Earnings Release

02. November 2021

Q3/2021 Earnings Release

02 November 2021

Q3/2021 Earnings Release