Presse

News

Presseverteiler
Pressekontakt: Sven Schirmer

+49 221 99 53 4431 

presse@shop-apotheke.com
31
JAN
2019

E-Mail-Marketing Benchmarks 2019: 1. Platz für SHOP APOTHEKE bei den Versandapotheken.

  • SHOP APOTHEKE deutlich besser als der Branchendurchschnitt.

  • Analyse der E-Mail-Marketing-Aktivitäten von 5.037 Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 

Venlo, 31. Januar 2019. SHOP APOTHEKE EUROPE, führende Online-Apotheke in Kontinentaleuropa, sichert sich in der Studie “E-Mail-Marketing Benchmarks 2019” den Spitzenplatz in der Kategorie “Versandapotheken”. Von 14 untersuchten Unternehmen belegt SHOP APOTHEKE aufgrund ihrer E-Mail-Aktivitäten den 1. Platz mit 76 von möglichen 100 Punkten.

In der bisher größten Benchmark-Studie im deutschsprachigen Raum hat die Unternehmensberatung absolit 5.037 Top-Unternehmen aus neun Branchen untersucht. Zur Analyse der Qualität des E-Mail-Marketings wurden 143 Kriterien zu Dialog, Technik, Sicherheit, Neukundengewinnung, Rechtskonformität, Automation und Gestaltung berücksichtigt.

Die Studie zeigt, dass Versandapotheken im Vergleich mit den meisten anderen untersuchten Branchen gut aufgestellt sind. Sie schneiden durchschnittlich mit 60 Prozent der maximal erreichbaren Gesamtpunktzahl besser ab als andere Segmente. Dabei liegt SHOP APOTHEKE mit 76 Prozent der maximalen Punktzahl weit über dem Branchendurchschnitt und nimmt folglich den 1. Rang ein. Besonders gut wurden bei SHOP APOTHEKE der Dialog mit den Kunden sowie die professionelle Gestaltung der E-Mail-Kommunikation bewertet. „Wir freuen uns sehr über das Ergebnis dieser Studie“, sagt Stephan Weber, Chief Marketing Officer von SHOP APOTHEKE EUROPE, „zeigt sie doch, dass wir mit unseren Aktivitäten im E-Mail-Marketing in der Branche ganz vorne liegen. Diesen Standard werden wir für unsere Kunden weiter ausbauen.“

Insgesamt nutzen 95 Prozent der untersuchten Top-Unternehmen E-Mails und Newsletter für Marketingzwecke. Allerdings schöpfen, vor allem im Vergleich mit Online-Apotheken, nur die wenigsten das Potenzial tatsächlich aus. Insgesamt haben die untersuchten Unternehmen im Schnitt nur 34 Prozent der maximal möglichen Punktzahl erreicht.

ÜBER SHOP APOTHEKE EUROPE.

SHOP APOTHEKE EUROPE ist die führende und am stärksten wachsende Online-Apotheke in Kontinentaleuropa. Mit der Übernahme der Europa Apotheek Venlo im November 2017 hat SHOP APOTHEKE EUROPE ihre europäische Marktführerschaft signifikant ausgebaut. Das Sortiment für die ganze Familie in den Bereichen OTC-, Schönheits- und Pflegeprodukte sowie rezeptpflichtige Medikamente wird zudem durch hochwertige Naturkost- und Gesundheitsprodukte, Low Carb-Produkte und Sportnahrung der seit Juli 2018 zur Unternehmensgruppe gehörenden nu3 GmbH ergänzt.

Bereits heute betreibt SHOP APOTHEKE EUROPE Online-Apotheken auf dem deutschen, österreichischen, französischen, belgischen, italienischen, spanischen, niederländischen und dem Schweizer Markt.

SHOP APOTHEKE EUROPE liefert schnell und zu attraktiven Preisen ein sehr breites Sortiment von über 100.000 Originalprodukten an über 3,5 Millionen aktive Kunden. Das Angebot wird ergänzt durch umfassende pharmazeutische Beratung und Betreuung.

SHOP APOTHEKE EUROPE ist seit dem 13. Oktober 2016 im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) notiert und seit dem 24. September 2018 im SDAX gelistet.