CORPORATE CARBON FOOTPRINT

CORPORATE CARBON FOOTPRINT

Die Klimabilanz - die Grundlage, unsere Emissionen langfristig zu reduzieren.

Measuring our Carbon Footprint - The Foundation for Reducing Emissions in the Long Term.

23/11/2020

Zum ersten Mal haben wir den Corporate Carbon Footprint (CCF) von SHOP APOTHEKE EUROPE berechnet. Diese Daten bieten uns eine solide Grundlage, um konkrete Maßnahmen und messbare Ziele für unsere Klimastrategie zu entwickeln. Climate Partner hat uns als externer Partner bei der Berechnung nach dem Greenhouse Gas Protocol unterstützt.

Uns war es wichtig, auch Scope-3-Emissionen (wie beispielsweise den Paketversand) in die Berechnung einzubeziehen.  Denn wir wissen, dass ein Großteil der Emissionen nicht direkt bei uns im Unternehmen, sondern in unserer nachgelagerten Lieferkette durch externe Partner erzeugt wird. Um auch hier gemeinsam klimafreundliche Lösungen zu entwickeln, ist eine fundierte Datenlage entscheidend. Die angefügte Grafik zeigt weiterhin, dass neben dem Paketversand das Printmarketing, die Mitarbeiteranfahrt und die Verpackung die größten Optimierungspotentiale bieten.

For the first time we have calculated the Corporate Carbon Footprint (CCF) of SHOP APOTHEKE EUROPE. This data provides us with a solid foundation for deriving concrete steps and measurable targets for our climate strategy. Climate Partner supported us in executing the calculation according to the Greenhouse Gas Protocol as an external partner.

It was important to us to also include Scope 3 emissions (such as parcel shipments) in the calculation because we know that the majority of emissions are not produced in our company, but by external partners in our downstream supply chain. In order to jointly develop climate-friendly solutions in this area, a solid data foundation is crucial. The attached graphics shows that in addition to parcel shipping, print marketing, employee travel and packaging offer the greatest potential for improvement.

Pictures