Sustainable Development

Strategie

Strategy

WIR KÖNNEN NACHHALTIGKEIT NICHT MANAGEN – ABER WIR KÖNNEN NACHHALTIG MANAGEN.

NOT MANAGING SUSTAINABILITY, BUT MANAGING SUSTAINABLY.

Es ist entscheidend für eine erfolgreiche Entwicklung von Nachhaltigkeit, nachhaltiges Denken in die DNA des gesamten Unternehmens zu integrieren. Somit gewährleisten wir eine ganzheitliche und umfassende Integration von Nachhaltigkeit in die Gesamtstrategie; Verantwortlichkeiten für dieses Thema haben ihren Platz in der Vorstandsebene. Zudem entwickeln wir mit allen Mitarbeitern im Unternehmen Transformationsprozesse. Die Expertise und Erfahrung unserer MitarbeiterInnen sind der Schlüssel zur Identifizierung wesentlicher Umwelt-, Sozial- und Governancethemen (ESG) sowie zur Entwicklung und Umsetzung von messbaren Zielen und KPIs.

Integrating sustainable thinking into the DNA of the whole company is vital to success. On the one hand, we ensure a comprehensive and holistic integration of sustainability into the overall strategy through board member’s oversight and responsibility for our Sustainable Development approach. On the other hand, we are conducting an inside-out analysis that aims to achieve a bottom-up transformation strategy via an identification of material environmental social governance (ESG) topics in all of our corporate departments as well as a definition of clear initiatives, measurable goals and a set of KPIs within our departments. Measuring the negative and positive impacts on society and the environment is a prerequisite to proactively managing our contribution to a more sustainable world and the sustainable development of our business itself.

STAKEHOLDER DIALOG.

STAKEHOLDER DIALOGUE.

SHOP APOTHEKE CEO SPEAKING ABOUT RESPONSIBLE LEADERSHIP.

SHOP APOTHEKE EUROPE übernimmt Verantwortung in Zeiten der Krise.

SHOP APOTHEKE EUROPE takes responsibility in times of crisis.

28/09/2020
„Die ambitionierten Wachstumsziele, die wir haben, sind nur durch eine nachhaltige Ausrichtung unseres Unternehmens zu erreichen. Unsere Stakeholder – ob Investoren, Kunden oder Mitarbeiter fordern nachhaltiges Wirtschaften; von daher ist es ein entscheidender wirtschaftlicher Erfolgsfaktor.“ Das betonte Stefan Feltens, CEO SHOP APOTHEKE EUROPE in der Podiumsdiskussion im Rahmen der Responsible Leadership Conference des renommierten F.A.Z. Instituts. Photo: © Dirk Beichert BusinessPhoto
"The ambitious growth targets that we have set ourselves can only be achieved through a sustainable orientation of our company," emphasised Stefan Feltens, CEO, SHOP APOTHEKE EUROPE during the Responsible Leadership Conference hosted by Germany's renowned FAZ Institute. "Our stakeholders - whether investors, customers or employees - demand sustainable management; it is therefore a decisive business success factor.". Photo: © Dirk Beichert BusinessPhoto

SDG PRIORISIERUNG.

SDG ROADMAP.

17 Sustainable Development Goals.

Unsere Materialitätsanalyse haben wir auf Grundlage der SDG-Targets erarbeitet.

We have Based our Materiality Analysis on the SDG Targets.

17/08/2020
In einer internen Workshop-Reihe haben wir unsere unternehmensspezifische SDG-Priorisierung auf der Ebene der SDG-Ziele festgelegt. Zehn Kernabteilungen mit unterschiedlichsten Expertisen und Perspektiven analysierten dabei, welche SDG-Ziele für uns relevant sind.
In an internal workshop series, we have identified our SHOP APOTHEKE EUROPE specific SDG prioritization on a target level. Ten core departments with diverse business perspectives worked on analyzing the SDG targets that are relevant to us.