Die Online Apotheke für Europa

DIE ONLINE APOTHEKE FÜR EUROPA

Shop Apotheke auf einen Blick

  • Europas führende Online Apotheke für rezeptfreie (OTC) Arzneimittel sowie apothekenübliche Beauty- und Pflegeprodukte (BPC)
  • Eine der führenden Online-Apotheken für verschreibungspflichtige Medikamente in Deutschland
  • 2001 in Köln gegründet; heute Zentrale und Logistikzentrum in Venlo (Niederlande) sowie Standorte in Köln, Düsseldorf und Tongeren (Belgien)
  • Aktiv in sieben kontinentaleuropäischen Märkten (Deutschland, Österreich, Belgien, Frankreich, Italien, Niederlande, Spanien)
  • Mehr als 100.000 Produkte zu attraktiven Preisen
  • Hohe pharmazeutische Sicherheitsstandards
  • Exzellente Beratungsqualität
7

Märkte

731

Mitarbeiter*

2,8
Millionen

Aktive Kunden**

*) zum 30.6.2018 (FTE), **) zum 25.6.2018

WILLKOMMEN IN DER WELT DER GESUNDHEIT

“Die Gesundheit unserer Kunden ist eine Herzenssache für uns.”

Michael Köhler
CEO und Großaktionär, SHOP APOTHEKE EUROPE.

Seit der Gründung unseres Unternehmens 2001, haben wir immer eine ganz einfache Regel befolgt: Wir wollen unseren Kunden Gesundheits-und Pflegeprodukte anbieten, durch die sie sich jeden Tag besser und gesünder fühlen. Darum bieten wir eine breite Produktpalette, faire Preise, die bestmögliche Beratung durch speziell geschulte Apotheker in Kombination mit einer hervorragenden Funktionalität unserer Websites und eine einzigartige User Experience. Der Apothekenmarkt war jahrzehntelang von Festpreisen geprägt; als Folge konnten sich viele Menschen spezielle rezeptfreie Medikamente und Beauty-und Pflegeprodukte aus der Apotheke nicht leisten. Unsere Mission ist es, einen Mehrwert für unsere Aktionäre und unsere Kunden zu erzeugen. Für unsere Kunden bedeutet das ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für alle Produkte, die wir anbieten und damit einen großen Schritt zur Demokratisierung der Gesundheit.

Mit unserer Marke SHOP APOTHEKE sind wir der klare Marktführer im Segment OTC- und BPC-Produkte in Deutschland und Österreich. Wir haben SHOP PHARMACIE erfolgreich in Frankreich und Belgien eingeführt. Im September 2016 haben wir das Geschäft der belgischen Online-Apotheke FARMALINE übernommen. Die nahtlose Integration des FARMALINE-Geschäfts in unsere Organisation Ende 2016 ermöglichte es uns, nach Italien und Spanien zu expandieren und gleichzeitig unsere Marktposition in Belgien, Frankreich und Österreich zu stärken.

DIE FÜHRENDE ONLINE-OTC-APOTHEKENMARKE IN EUROPA

“Unser Ziel ist es, zum Synonym für Online-Apotheken in dem schnell wachsenden europäischen Markt zu werden.”

Stephan Weber
Chief Marketing Officer (CMO) und stellvertretender CEO sowie Mitgründer von SHOP APOTHEKE EUROPE

SHOP APOTHEKE EUROPE ist ein Pionier in einem hochattraktiven Marktsegment, in dem das Wachstum sowohl durch den Wechsel vieler Kunden zum Onlinehandel als auch durch die kontinuierlich steigende Nachfrage nach rezeptfreien (OTC-) Medikamenten und apothekenüblichen Beauty- und Pflegeprodukten vorangetrieben wird.

Wir planen, unsere Marktführerschaft weiter zu stärken und so SHOP APOTHEKE EUROPE zum Synonym für Online-Apotheke in Europa zu machen. Der demographische Wandel, steigendes Gesundheitsbewusstsein bei Verbrauchern und der Trend zur Selbstmedikation führen alle zu einer stärkeren Nachfrage nach OTC-Produkten und apothekenüblichen Beauty- und Pflegeprodukten. Der stetig voranschreitende Wechsel zum Onlinehandel beeinflusst das Wachstum unserer Märkte in Europa ebenfalls positiv, und unsere stabile IT-Infrastruktur sowie unsere landesspezifisches kulturelles Know-how stellen unser Unternehmen auf ein solides Fundament.

DIE EUROPÄISCHE WACHSTUMSGESCHICHTE UNSERER ZEIT

“Als leidenschaftliche Unternehmer nutzen wir unseren Vorteil des First Movers und investieren, um unsere europäische Marktführerschaft zu stärken.”

Dr. Ulrich Wandel
Chief Financial Officer (CFO), SHOP APOTHEKE EUROPE

Die Übernahme der belgischen Online-Apotheke FARMALINE im Herbst 2016 und unser erfolgreicher Börsengang in Frankfurt waren Meilensteine unserer Internationalisierungsstrategie. So konnten wir unsere Marktposition in Belgien und Frankreich stärken und gleichzeitig nach Italien und Spanien expandieren. Durch den Zukauf von EUROPA APOTHEEK konnten wir unsere europäische Marktführerschaft mit einer noch breiteren Produktpalette für die ganze Familie sowie verschreibungspflichtigen Medikamenten für chronisch kranke Menschen weiter ausbauen. Diese Schritte stärken unsere Position als Europas führende Online-Apotheke und sind eine solide Basis, um unsere erfolgreiche Wachstumsgeschichte auch in der Zukunft weiter zu schreiben.

Wir investieren in unsere IT-, Logistik- und Vertriebskapazitäten und -möglichkeiten, um sicherzustellen, dass unsere entscheidenden Wettbewerbsvorteile – hervorragende pharmazeutische Beratungsservices und schnelle Lieferung zu attraktiven Preisen – mit der Entwicklung unseres Unternehmens Schritt halten. Gleichzeitig können wir so die Vorteile von Skaleneffekten nutzen.

WO PHARMAZEUTISCHE EXPERTISE AUF MODERNSTE TECHNOLOGIEN TRIFFT

“Professionelle pharmazeutische Beratung ist die Grundlage unseres Berufsethos.”

Theresa Holler
Chief Operating Officer (COO) und verantwortliche Apothekerin, SHOP APOTHEKE EUROPE

Als Europas führende Online-Apotheke ist es immer unser Ziel, alle Kunden stets umfassend und vertraulich zu beraten. Es ist sehr wichtig für uns, dass wir unsere Kunden mit sicheren und für ihre Bedürfnisse optimalen Produkten versorgen. Breites pharmazeutisches Wissen ist ein entscheidendes Element der Geschäftsstrategie von SHOP APOTHEKE EUROPE. Kunden können sich immer auf unsere kostenfreie Telefon-Hotline verlassen, um von unseren Apothekern und speziell geschulten pharmazeutischen Experten individualisierte Empfehlungen zu bekommen – unabhängig davon, ob der Kunde eine einfache Frage zu trockener Haut hat oder mehr Informationen über sein verschreibungspflichtiges Medikament braucht.

Jedes unserer Päckchen, das OTC- oder rezeptpflichtige Medikamente enthält, wird mit einem personalisierten Brief herausgeschickt, in dem mögliche pharmazeutische Wechselwirkungen aufgeführt werden. Wir stellen diesen hohen pharmazeutischen Sicherheitsstandard für unsere Kunden durch unsere umfassende Datenbank für Medikamente, ihre richtige Anwendung und mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sicher. Die Datenbank hilft uns, unseren Kunden individualisierte Empfehlungen sowie Wissen, mit dem sie ihre eigene Gesundheit besser managen können, zu geben.

Theresa Holler, COO und verantwortlicher Apotheker, SHOP APOTHEKE EUROPE.

UNSERE APOTHEKER – PROFESSIONELL GESCHULT UND MIT LEIDENSCHAFT BEI DER ARBEIT

“Die Gesundheit unserer Kunden hat immer Priorität für uns und unser pharmazeutisches Wissen ist in jedem Päckchen, das wir verschicken.”

Pharmazeutische Wechselwirkungs-Checks

Jedes Rezept, das wir erhalten, wird von unseren erfahrenen Apothekern geprüft, um sicherzustellen, dass es keine Wechselwirkungen zwischen den Medikamenten gibt. Wenn unser Experten-Team dabei feststellt, dass auch nur ein geringes Risiko einer Wechselwirkung zwischen zwei Medikamenten besteht, informieren wir den Kunden in einem persönlichen Brief, der dem Paket beiliegt, darüber. Der Wechselwirkungs-Check wird auch für unsere breite Palette an OTC-Medikamenten durchgeführt.

Das Vier-Augen-Prinzip

Nach dem ersten Wechselwirkungs-Check führen wir einen zweiten durch. Für uns gilt immer das Vier-Augen-Prinzip – denn vier Augen sehen mehr als zwei.

Michaela Tünnermann, Pharmazeutin und ihr Team, SHOP APOTHEKE EUROPE.

Michaela Tünnermann
Apothekerin und ihr Team.

WIR SETZEN AUF TECHNOLOGIE

“Wir optimieren unsere technologischen Möglichkeiten kontinuierlich. So erzielen wir jeden Tag die besten Ergebnisse.”

Marc Fischer
Chief Technical Officer (CTO) und Mitgründer von SHOP APOTHEKE EUROPE

Als größte Online-Apotheke in Europa hat TECHNOLOGIE oberste Priorität für uns. So stellen wir sicher, dass wir auch die zukünftige höhere Nachfrage bestmöglich bedienen können. Unsere technologische Infrastruktur wird permanent optimiert, so dass all unsere Prozesse immer reibungslos ablaufen.

Für unsere Apotheke entwickeln wir besonders leistungsstarke, perfekt aufeinander abgestimmte E-Commerce-Lösungen, die heute und in der Zukunft flexibel integriert und verwaltet werden können.

Unsere Technologie-Plattform, die kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert wird, ermöglicht es uns, schnell auf die neuesten E-Commerce-Trends zu reagieren. Die unserem System zugrundeliegende Service-Architektur befähigt uns, neue Features, die das Kundenerlebnis weiter verbessern, schnellstmöglich einzuführen.

Darüber hinaus stellt unsere Plattform schnelle und sichere Verbindungen zwischen Partnersystemen sowie externen Lösungen und unserem System sicher. Da wir dies alles in-house gewährleisten, sind wir nicht von Drittunternehmen abhängig.

Technologie hat einen besonderen Namen bei SHOP APOTHEKE:

Logo RedTecLab, SHOP APOTHEKE EUROPE.

WIR STEHEN FÜR DIE DIGITALISIERUNG DES EUROPÄISCHEN APOTHEKENMARKTES

“Engagierte IT-Experten-Teams, die immer im Interesse unserer Kunden handeln.”

Vincent Lammers
Productmanager, RedTecLab

Unser geschäftliches Umfeld verändert sich mit jeden Tag immer schneller. Darum haben wir uns entschlossen, cross-funktionale Teams zu entwickeln, um so noch effizienter, flexibler und schneller arbeiten zu können. Unser Team bei RedTecLab arbeitet in kleinen Gruppen mit fünf bis zehn Mitarbeitern.

Ein Team von hochqualifizierten und motivierten Kollegen betreut ein Produkt während seines gesamten Lebenszyklus. Sie kreieren es nicht nur, sondern sind auch für die weitere Entwicklung und Wartung des Produkts verantwortlich.

  • Integrierte Teams aus Technik, Business und Projektmanagement reagieren schnell auf sich ändernde Markt- und Kundenbedürfnisse.
  • Kunden-Feedback und die Ergebnisse von Nutzertests werden während des gesamten Produkt-Lebenszyklus kontinuierlich integriert.
  • Bessere Vorhersagbarkeit von Projektergebnissen durch zeitnahe Iterationen.

WIR HEISSEN DIE EXPERTEN DER ONLINE-APOTHEKE FÜR VERSCHREIBUNGSPFLICHTIGE MEDIKAMENTE WILLKOMMEN

“Ein weiterer Meilenstein für unsere Wachstumsgeschichte ist gesetzt.”

Logo RedTecLab, SHOP APOTHEKE EUROPE.

Als Spezialisten für verschreibungspflichtige Medikamente haben wir viele Patienten, die an chronischen Krankheiten leiden und daher regelmäßig ihre Medikamente benötigen. Sie gehören zu unseren treuesten Kunden.

Professionelle Beratung ist ein Schlüssel für den erfolgreichen Aufbau unserer langfristigen Kundenbeziehungen. Unsere Apotheker und pharmazeutisch geschulten Experten nehmen sich immer ausreichend Zeit, um die Fragen unserer Kunden zu beantworten und auf ihre Sorgen einzugehen, so dass sie umfassend und natürlich mit einem Höchstmaß an Diskretion beraten werden. Das Experten-Team unserer Abteilung für pharmazeutische Beratung steht Ihnen Montag bis Samstag von früh morgens bis spät abends, nachdem Leute von der Arbeit nachhause kommen, zur Verfügung. Wie viele Apotheken in Kontinentaleuropa haben so lange und bequeme Öffnungszeiten?

SMART ist ein besonderes Patientenprogramm für chronisch kranke Menschen in Deutschland, das exklusiv von EUROPA APOTHEEK angeboten wird. Es ist ein wichtiges Instrument, um die Patientencompliance zu verbessern und die Loyalität unserer Kunden weiter zu stärken.

Neben einer breiten Palette an verschreibungspflichtigen Medikamenten bieten wir zahlreiche OTC- und apothekenübliche Beauty- und Pflegeprodukte zu attraktiven Preisen an.

SHOP APOTHEKE EUROPE.
SHOP APOTHEKE EUROPE.

WIR SIND TESTSIEGER

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns besonders wichtig. Darum sind wir besonders stolz auf das Testergebnis der renommierten STIFTUNG WARENTEST (Test, 11/2017). Unter den 18 getesteten Online-Apotheken wurde EUROPA APOTHEEK am besten bewertet.

ALLES UNTER EINEM DACH: UNSERE BETRIEBS- UND LOGISTIK-ZENTRALE IN VENLO

  • Optimale Abläufe mit Logistik-System auf dem neuesten Stand der Technik
  • Eröffnung einer neuen Halle für den Wareneingang
  • Eröffnung einer neuen Packstraße im März 2017
  • Kapazität bereits für zukünftiges Wachstum erweitert
  • Signifikante Investitionen in Automatisierung und Kapazitätserweiterung
  • Stark verbesserte Effizienz der Lieferkette
  • Einführung eines Tablet-basierten Picking-Systems
  • Null-Fehler-Strategie
  • 4-6-Augen-Prinzip
  • Scanner-gestützte Auswahl für maximale Sicherheit und Effizienz
  • IT-Systeme sind bereits auf zukünftige Bedürfnisse vorbereitet
  • Hochleistung ERP (enterprise resource planning) und Webshop-Systeme auf weiteres Wachstum ausgerichtet